Die Qualifikationsmatrix

Die Qualifikationsmatrix als Bestandteil des Schulungsmanagements

Wir sind Ihr Ansprechpartner, wenn es um GxP konforme Dokumentationslösungen geht. Unser Team bietet Ihnen hochwertige Lösungen für die Planung, Dokumentation und Qualifizierung Ihrer Mitarbeiter im digitalen Sektor. Das Schulungsmanagement unterstützt Sie in der durchgängig elektronischen Führung der Qualifikationsstände Ihrer Mitarbeiter, ganz gleich, ob für dokumentenbasierte Schulungen oder externe Weiterbildungen oder Fortbildungen. Mit uns müssen Sie nicht länger auf zeitintensive Excel-Listen mit manueller Bearbeitung zurückgreifen. Die Qualifikationsmatrix bietet völlig neue Möglichkeiten und ist unsere Lösung für die beste Performance, die Sie im Schulungsmanagement einsetzen können. So behalten Sie Ihre Personalentwicklung optimal im Blick und digital dokumentiert.

Unsere Experten beraten Sie gerne persönlich und geben Empfehlungen, die für Ihr Unternehmen ideal sind. Informieren Sie sich jetzt und entscheiden sich für innovative Details, die viel Zeit, Kosten und manuelle Aufwendungen sparen.

Erfahren Sie hier welche Vorteile und Möglichkeiten Ihnen unsere digitale Qualifikationsmatrix, auch Kompetenzmatrix genannt, bietet.

Ihre Vorteile durch die Qualifikationsmatrix der d.velop Life Science GmbH

Welcher Nutzen entsteht mit unserer Schulungsmanagement Lösung und der Qualifikationsmatrix?

Sie profitieren von einer Gesamtlösung, durch die Sie keine manuellen Excel-Tabellen mehr führen müssen. Anhand der übersichtlichen Darstellung wissen Sie genau, welche Mitarbeiter für die entsprechende Tätigkeit geschult ist. Dabei profitieren Sie von der Sicherstellung der Nachweise, die Sie ohne aufwendige Suche umgehend einsehen können. Alle relevanten Informationen praktisch digital einsehen und dokumentieren können.

Die Auswertung des aktuellen Schulungsstandes ist einfach anhand eines Dokuments, des Mitarbeiters oder eines Qualifikationsprofils möglich. Durch die nahtlose Integration unseres Schulungsmanagements in den Bereich der Dokumentenlenkung wird die Freigabe einer neuen Revision der Dokumente automatisch mit den dazu gehörigen Schulungsaufgaben gekoppelt. Im Schulungsmanagement ist unser Konzept eine Innovation, die sich positiv auf die Lernerfolge und die Verwaltung von Mitarbeiterschulungen auswirkt.

Gerne erläutern wir Ihnen unsere Lösung ausführlich und zeigen Ihnen, worin Ihr persönlicher Nutzen mit unserer Qualifikationsmatrix als Full Service Lösung besteht.

  • Dokumenten- und Präsenzschulungen sowie externe Schulungen werden vollständig unterstützt.
  • Fügen Sie Ihren Schulungen Fragenkataloge oder Multiple-Choice-Tests hinzu
  • Der Rhythmus geplanter Wiederholungen ist frei konfigurierbar.
  • Schulungsblätter und Teilnehmerlisten werden automatisch erstellt.
  • Alle wichtigen Dokumente werden bei Abteilungswechseln automatisiert zugestellt.

Seit 2007 sind wir der Ansprechpartner, wenn es um professionelle und validierte Digitalisierungslösungen geht. Die Verwaltung von Schulungen und das Nachhalten von Schulungsständen erfolgt in vielen Unternehmen auch heute noch oft manuell. Dazu benötigen Sie viel Zeit beim Planen, Erstellen und Auswerten Ihrer Qualifikationsstände.

Mit uns wird die Qualifikationsmatrix, auch Kompetenzmatrix genannt, zu einem wichtigen Instrument. Es verschafft Ihnen Transparenz und unterstützt Sie in der Ermittlung des Qualifikationsbedarfs für Schulungen und Weiterbildungen. Anstatt jeden einzelnen Mitarbeiter anhand der in eine Tabelle übertragenen Einzeldaten zu prüfen, erhalten Sie hier eine vollständige Übersicht auf den ersten Blick. So können Sie Ihre Mitarbeiter und ihre Kompetenzen besser einplanen und führen.

Schulungsbedarf professionell planen – Schulungsmanagement bietet Vorteile

Auf welchem Wissensstand befinden sich die einzelnen Mitarbeiter? Welcher Zuwachs an Kompetenzen ist seit der letzten Weiterbildung erkennbar? Wie verhält es sich mit dem aktuellen Wissensstand in Rahmen einer Fortbildung? Welcher Teil Ihres Personals kommt für eine bestimmte Schulung oder Maßnahmen in Frage?

Auf diese und weitere Fragen erhalten Sie eine Antwort, wenn Sie die Vorteile der Qualifikationsmatrix nutzen. Um

  • weitere Schulungen zu planen,
  • den Rhythmus von Multiple-Choice Tests
  • oder aufbauenden Weiterbildungen zu bestimmen
  • und Mitarbeiter anhand ihrer Qualifikation richtig einzusetzen,

ist Ihre Kenntnis zum aktuellen Qualifikationsstatus ausschlaggebend.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie an einer umfassenden Lösung interessiert sind und die Kompetenzmatrix in Ihrer Firma anwenden möchten. Gerne erläutern wir Ihnen in einer persönlichen Beratung, welche positiven Auswirkungen unser Produkt Ihrem Unternehmen verschaffen wird.

Qualifikationsmatrix digitalisieren

Die Qualifikationsmatrix ist ein sehr effektives Instrument, um den tätigkeitsbezogenen Qualifikationsstand von Mitarbeitern einheitlich zu erfassen. Sie macht den gegenwärtigen Qualifikationsstand der Mitarbeiter sichtbar und kann als sinnvolle Unterstützung bei der Personaleinsatzplanung herangezogen werden. Zudem eignet sich die Qualifikationsmatrix auch als hilfreiches Instrument in der Personalentwicklung – Mitarbeiter können auf Basis der Ergebnisse systematisch und bedarfsorientiert (weiter)qualifiziert werden.

Der Einsatz der Qualifikationsmatrix bietet sich überall dort an, wo mehrere Personen gleiche Tätigkeiten ausführen. Wir bieten Ihnen hier eine digitale Lösung, die Sie vollumfänglich unterstützt. Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne für ein ausführliches Beratungsgespräch zur Verfügung.

Möchten Sie eine professionelle Lösung für Ihre Schulungen und Qualifikationskontrollen Ihrer Mitarbeiter nutzen? Kontaktieren Sie uns und wenden sich an unsere Experten, die Sie umfassend beraten.