Chargendokumentation

Ihr Nutzen

  • Keine Lagerflächen für Papier
  • Elektronische Unterschrift, daher kein manuelles Transportieren der Chargenakte
  • Mobile Freigabe der Chargendokumentation durch die QP
  • In der automatisch erzeugten Chargenakte sehen Sie sämtliche Informationen auf einen Blick – z.B. auch CAPA’s oder chargenrelevante E-Mails
  • Transparente Einsicht aller berechtigten Mitarbeiter auf sämtliche Chargendokumente – auch von unterwegs

Details

  • Unterstützung für batchorientiertes Scannen
  • Automatische Übernahme von Metadaten in das gescannte Dokument
  • Unveränderliche elektronische Speicherung entsprechend der regulatorisch vorgegebenen Aufbewahrungsfristen
  • Optionale Führung Ihres Chargenbuches

Regulatorische Anforderungen, z.B.

  • EU-GMP Leitfaden Teil 1, Abschnitt 4

Schnellkontakt

Sie haben eine Frage zu Chargendokumentation? Möchten Sie schnell mit einem versierten Ansprechpartner aus dem Fachbereich verbunden werden?

Unser Vertriebsteam hilft Ihnen zeitnah und unkompliziert weiter.

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Hier erhalten Sie weitere Informationen zum Datenschutz